TOP-Training

Fehlzeiten reduzieren und Mitarbeiter motivieren

  • TOP-Training-Veranstaltung

Wir zeigen Ihnen die Bausteine niedriger Fehlzeiten. So gelingt es Ihnen Abwesenheit zu reduzieren und Mitarbeiter zu motivieren. Sie lernen, wie ein Krankenstand von 2% dauerhaft möglich ist.


Das Thema

  • Wie arbeite ich als Führungskraft am Krankenstand?
  • Krank oder arbeitsunfähig – was ist der Unterschied?
  • Unterschied zwischen beeinflussbarer und unbeeinflussbarer Abwesenheit
  • Welchen Einfluss hat die Demografie auf den Krankenstand?
  • Mitarbeitermotivation: Was motiviert wirklich?
  • Ammenmärchen „Gelber Schein“
  • Arbeitsrechtliche Hintergründe und Handlungsmöglichkeiten
  • Dokumentation und Analyseverfahren
  • Fallbeispiele, Praxisfälle

Der Ablauf

Sofort umsetzbares Praxiswissen steht bei diesem Seminar im Vordergrund. Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Unternehmen eine Abwesenheitsquote von 2% erreichen können. In direkter Interaktion mit den Referenten werden alle Ihre individuellen Fragen geklärt.


Zielgruppe

Führungskräfte aller Bereiche, Personalleiter, Betriebsleiter, Betriebsräte


Ihr Nutzen

  • Krankenstände von 2%
  • Sie verstehen den Unterschied zwischen beeinflussbarer und unbeeinflussbarer Abwesenheit und können so bereits vor der Krankheit ansetzen
  • Einsicht: Fehlzeiten reduzieren ist Führungsaufgabe

Trainer

Thomas Hochgeschurtz und Enrico Briegert, Briegert + Hochgeschurtz


Teilnahmegebühr

Die Veranstaltungsgebühr beträgt 790,- € pro Person zuzüglich MwSt. Die Gebühr beinhaltet Kursteilnahme, Mittagessen, Erfrischungsgetränke und Veranstaltungsunterlagen.


Termine 2019

Diese Veranstaltung hat in 2018 bereits stattgefunden. Bei Interesse an einem Termin 2019 bitte eine E-Mail mit der Wunschveranstaltung und Ihren Kontaktdaten an events@top-online.de senden. Wir informieren Sie gerne, wenn das Programm für das neue Jahr fertiggestellt ist.